Kinesiologie


Balance, Ausgleich, Behandlung, Ganzheitlich, Kinesiologie, Allergien, Neurodermitis
Kinesiologie

Die Kinesiologie geht davon aus, dass der Körper selbst am besten weiß, was ihm hilft.

 

Das macht sie sich zunutze und hilft dabei, Blockaden zu lösen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Dadurch werden Körper- wie Lebensenergie erhöht.

 

Die kinesiologische Sitzung erfolgt über das Aktivieren bestimmter Punkte am Körper durch Akupressur, durch Bewegung- und Energieübungen sowie durch emotionale Arbeit mit dem Klienten. Zur Stabilisierung der erreichten Balance werden, wenn es nötig ist, Übungsfolgen für zu Hause erarbeitet.

 

Wo kann Kinesiologie helfen?

Die Kinesiologie kann das Wohlbefinden verbessern.

Durch die Rückführung des Körpers in die körperliche, seelische und biochemische Balance wirkt sie unterstützend bei

Allergien

Neurodermitis

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Stress

Burn-out-Prävention

Rückenproblemen

emotionalen Problemen

Lernschwierigkeiten und Prüfungsangst

u.v.m.

 

Wichtig: In der kinesiologischen Arbeit werden keine medizinischen Diagnosen gestellt oder hinterfragt. Kinesiologische Sitzungen sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Der Aspekt der Begleitung und Unterstützung steht in der kinesiologischen Arbeit im Vordergrund.

Vereinbaren Sie sich Ihren ganz persönlichen Beratungstermin!


Jetzt Termin vereinbaren!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.